Gyroset Glory – ein erster Einblick

Ggyroset Gloty link titelbild

Was ist das?

Das Gyroset Glory ist eine Steuerung für Elektrorollstühle, um diese ausschließlich per Kopfbewegung steuern zu können. Sie ist für Menschen entwickelt worden, die ihre Arme oder Hände nicht mehr zur Rollstuhlbedienung nutzen können. Derzeit ist nur eine Verwendung bei Elektrorollstühlen mit R-Net System möglich. Die Installation erfolgt dabei nahezu per Plug & Play und ist dementsprechend schnell einsatzbereit.

 

Welche Funktionen bietet das System?

Gyroset Glory Headset Die Hauptfunktion ist ganz klar die komplette Rollstuhlsteuerung. Dazu gehört natürlich auch die Bedienung des Menüs, der Sitzverstellung und andere am Rollstuhl wählbare Optionen.

Darüber hinaus kann das Headset mithilfe eines USB-Dongles als PC-Maus genutzt werden. Sie können so mit dem Rollstuhl an ihren Computer heranfahren und mit nur wenigen Klicks das Headset mit dem Computer verbinden und damit arbeiten.

Um die Steuerung in den Standby-Modus zu versetzen, eine neue Ausgangsposition des Kopfes einzustellen oder am Computer Aktionen auszuüben besitzt das Gyroset Glory insgesamt zwei Sensoren. Zum einen befindet sich auf der Rückseite des Headsets ein großer Button der einfach durch Druck gegen die Kopfstütze ausgelöst werden kann, und zum anderen befindet sich seitlich ein frei einstellbarer Infrarot-Sensor der beispielsweise auf Bewegungen der Wange oder ein deutlisches Augenzwinkern reagiert.

 

Thema Sicherheit!

Das Thema Sicherheit wird hier selbstverständlich groß geschrieben! Man kann dank der Software einstellen wie stark oder fein die Kopfbewegung für die Rollstuhlfahrt sein soll und ab welcher Bewegung bzw. ab welcher Kopfposition der Rollstuhl automatisch gestoppt wird. So wird der Rollstuhl in Ausnahmesituationen allein durch Erkennung der Kopfposition gestoppt und ein möglicher Unfall verhindert.